Katalog zum download

Hier finden Sie uns

map-mini


Aktuelles

Greifenstein Bike Marathon

Auftakt in den September
IMG 20190908 WA0028









 



Wie an den meisten Montagen, möchten wir Euch auch heute über das zurückliegende Rennsportgeschehen informieren.

Der September ist traditionell der Monat mit den meisten regionalen Rennveranstaltungen und den Auftakt macht wie immer der Greifenstein Bike Marathon. Durch den RSV Erzgebirge, als veranstaltenden Verein, liegt für die Stein-biker eine besondere Würze in diesem Event, da in Großteil unserer Leute unter der RSV Flagge an den Start geht.
Besonders gut war natürlich die Sprintdistanz von 23km durch unsere Pilot/-Innen besetzt. Ganz besonders erfreut waren wir, dass Theresa Werner nach ihrer Babypause wieder an der Startlinie zu sehen war und auch gleich eine fabelhafte Leistung auf die Strecke gezaubert hat. Sie benötigte 1h:12min für die Strecke und konnte der Zweitplatzierten reichlich 5min Vorsprung abknöpfen. Das nennen wir ein gelungenes Comeback.

Bei den Herren fiel der Anteil der Stein-biker dann doch etwas größer aus. Simon Weinert, Daniel Kletzin, Rico Lasseck und der seltene Gast Richard Pfauch fanden sich an der Startlinie der Kurzstrecke ein. Simon drehte mal ordentlich am Gashahn und ließ die gesamte Konkurrenz hinter sich. Er distanzierte den Zweitplatzierten um 2min und fuhr damit den Sieg in Gesamtklassement und AK ein. Kurz dahinter folgte Daniel auf dem dritten Gesamtrang und dem Sieg in der Altersklasse der Senioren-I. Der Mechaniker aka Richard hatte ebenfalls ein reichhaltiges Frühstück zu sich genommen und erkurbelte den fünften Gesamtplatz, der ihm bei den Herren den dritten Treppchenrang bescherte.
Rico konnte sich ebenfalls über den dritten Treppchenrang freuen, allerdings bei den Senioren-II. In der Gesamtwertung überquerte er als 10. Teilnehmer die Ziellinie.
Vorbildlich wie er ist, hat er uns einen kurzen Rennsportticker zukommen lassen:

"Der GBM ist unser Vereinswettkampf und so freute ich mich auf viele bekannte Gesichter. Unser lieber Udo war auch mit seinem Messestand vor Ort und sorgte somit für einen perfekten Steinsammelpunkt. Pünktlich um elf knallte die Startpistole und wir folgten brav und artig dem Führungsquad. Danach ging es den Wiesenanstieg bis zum Bad und weiter bis zum Schlegelsberg. Hier trennte sich die Spreu vom Weizen. Ich kurbelte auf Position 20 liegend meine Werte und konnte in der darauffolgenden Abfahrt einige Lücken schließen. Leider sprang mir die Kette runter und so verlor ich den Kontakt zu einer größeren Gruppe. Bis zur Mitte des Rennens schloss ich wieder auf und setzte mich von meinen Begleitern ab. Am Ende erkurbelte ich den 10. Gesamtrang und sicherte mir den Bronzeplatz in der AK Wertung. Es war eine tolle Veranstaltung mit einer super schönen Strecke."

Super Sache, diese Kurzstrecke! Daumen hoch an alle die sich für uns geschunden haben.

Auf der Mitteldistanz fanden sich nur zwei grün-schwarze Herren an der Startlinie ein, was aber den Treppchenambitionen keinen Abbruch tat. Mit Rakete Anton Albrecht stand eine Anwärter auf den Sieg in den Statlöchern und Dominic Voland wollte ebenfalls ein Wörtchen auf den vorderen Plätzen mitreden. Für Dominic lief es nach eigener Aussage recht gut und so konnte er im Gesamtklassement den 13. Platz einkurbeln und in der Wertung der Herren den fünften Platz.
Anton hatte am gestrigen Sonntag natürlich wieder die dicken Waden angeschnallt und ließ von vornherein keinen Zweifel daran, dass er um den Sieg mitfahren wollte. Er fuhr einen Vorsprung von 5min über den Rennverlauf heraus und machte seinem Namen als Rakete wieder mal alle Ehre. Treppchen ganz oben, sowohl in AK, als auch Gesamt.
Die lange Strecke von 69km blieb von unserer Seite unbesetzt.

Damit bleibt uns nur noch, Euch einen guten Wochenstart zu wünschen und die Daumen zu drücke, dass dem Himmel bald das Wasser ausgeht.

IMG 20190908 WA0007IMG 20190908 WA0017IMG 20190908 WA0019IMG 20190908 WA0037IMG 20190908 WA0045IMG 20190908 WA0051IMG 20190908 WA0009IMG 20190908 WA0012

Partner

syntaceborleichtkraftcontiveltecrockshox